Projekte des Börsenvereins und der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins

Eine Übersicht weiterer Projekt-Webseiten des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels und der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels.

Alle Projekte

23.03.2020

Corona-Krise: Staatliche Soforthilfe wichtige Unterstützung für Buchbranche

Das Bundeskabinett hat heute umfangreiche Sofortmaßnahmen beschlossen, um Unternehmen und Selbständige zu unterstützen, die durch die Coronaviruskrise in wirtschaftliche Schwierigkeiten geraten sind. Der Börsenverein begrüßt die Maßnahmen.


© vntr.media
17.03.2020

Coronavirus: Börsenverein fordert Soforthilfe für Buchbranche

Die verordneten Ladenschließungen sind existenzbedrohend für die gesamte Buchbranche. Der Börsenvereins fordert daher einen staatlichen Notfallfonds um schnelle und unbürokratische Hilfe zu gewährleisten.


© Monique Wüstenhagen
16.03.2020

Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels bis auf weiteres ausgesetzt

Aufgrund der aktuellen Vorkehrungen zur Einschränkungen des Coronavirus wird der Vorlesewettbewerb 2019/20 vorerst ausgesetzt.


© Monique Wüstenhagen
09.03.2020

Nachwuchsparlament und Mentoringprogramm: Nachwuchskräfte gestalten Buchbranche mit

Von 15. bis 17. Juni findet das Nachwuchsparlament 2020 statt. Nachwuchskräfte können sich bis 9. April bewerben. Zum Programm gehören unter anderen Workshops, das Kongressprogramm der Buchtage Berlin und die Verleihung des Deutschen Sachbuchpreises.



© Alis Sinisalu, Unsplash
05.03.2020

E-Book-Markt 2019 mit leichtem Umsatzplus

2019 ist der Umsatz mit E-Books am Publikumsmarkt um 0,6 Prozent gestiegen. Die Zahl der E-Book-Käufer*innen stieg um 1,9 Prozent, der Absatz sank um 1,5 Prozent.


04.03.2020

Gütesiegel Buchkindergarten zeichnet Engagement für frühkindliche Leseförderung aus

Bewerbungen für das Gütesiegel Buchkindergarten ab sofort möglich / Buchhandlungen können Buchkindergärten vorschlagen / Einsendefrist 31. Mai 2020


03.03.2020

Buchversand: Bundeskartellamt sieht keinen Kartellrechtsverstoß in Preiserhöhungen – Gesetzliche Regelung jetzt dringend nötig

Die erheblichen Preiserhöhungen beim Versand von Büchern stuft das Bundeskartellamt als nicht kartellrechtswidrig ein. Der Börsenverein fordert, eine gesetzliche Regelung für angemessene Versandkonditionen für Bücher langfristig zu verankern.


02.03.2020

CONTENTshift: Accelerator fosters best content startups

Annual competition pairs startups with industry leaders and investors / Founders invited to apply as of right now / This year’s programme starts on 1 July 2020


02.03.2020

CONTENTshift: Accelerator fördert die besten Content-Start-ups

Wettbewerb führt Start-ups, Branchenunternehmen und Investoren zusammen / Gründer*innen können sich ab sofort bewerben / Start des Förderprogramms am 1. Juli 2020