Projekte des Börsenvereins und der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins

Eine Übersicht weiterer Projekt-Webseiten des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels und der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels.

Alle Projekte

Bundesverband

Anna Härle startet als PR-Managerin beim Börsenverein

Anna Härle unterstützt seit Juni 2020 die Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Börsenvereins.
Erstellt am 04.06.2020


Anna Härle (31) unterstützt den Börsenverein des Deutschen Buchhandels seit 1. Juni 2020 als PR-Managerin in der Planung und Steuerung seiner Kommunikation. Sie war fünf Jahre als PR- und Marketing-Beraterin in Kommunikationsagenturen für DAX- und mittelständische Unternehmen tätig, bevor sie in die Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Börsenvereins wechselte. Die studierte Germanistin folgt auf Alexander Vieß, der den Börsenverein im Dezember 2019 verlassen hat und berichtet an Thomas Koch, Pressesprecher und Leiter der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Die Abteilung verantwortet die Medien- und Öffentlichkeitsarbeit des Verbandes. Dazu zählen die Vermittlung der Themen und Projekte des Börsenvereins durch strategische Medienarbeit und Online-Kommunikation einschließlich Social Media, die Bündelung der Mitgliederkommunikation und die kommunikative Begleitung der politischen Arbeit des Verbandes.

Ein Pressefoto von Anna Härle ist abrufbar unter www.boersenverein.de/pressefotos.

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Braubachstraße 16
60311 Frankfurt am Main

Telefon +49 69 13 06 292
presseNO SPAM SPAN!@boev.de