Projekte des Börsenvereins und der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins

Eine Übersicht weiterer Projekt-Webseiten des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels und der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels.

Alle Projekte

Veranstaltungen

Leseförderung trotz(t) Corona

Die IG Leseförderung, das Referat Leseförderung und die Regionalgeschäftsstelle NRW laden gemeinsam ein.
14. April 2021


Was?

Online-Veranstaltung

Wann?

Mittwoch, 14. April 2021, 19 Uhr

Für wen?

Für Mitglieder des Börsenvereins und ihre Mitarbeiter*innen

Wo?

Über Zoom – den Link erhalten Sie am Tag vor der Veranstaltung; Sie benötigen einen Internetzugang sowie einen Endgerät mit Mikro und Kamera.

Wieviel?

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Schon seit mehr als einem Jahr können Elternabende mit Buchvorstellungen nicht stattfinden, Schulklassen nicht in die Buchhandlungen kommen. Es ist eine besondere Herausforderung, unter den derzeitigen Bedingungen als Buchhandlung Leseförderung zu betreiben und den Kontakt zu Kindertagesstätten und Schulen zu halten. In ganz Deutschland haben  Buchhändler*innen in den letzten Monaten kreative Konzepte und Aktionen entwickelt, wie sie Kinder, Einrichtungen und Multiplikatoren trotzdem erreichen und Leseförderung betreiben können.

Auch im Hinblick auf den anstehenden Welttag des Buches möchten wir in diesem Workshop Aktionen vorstellen, die alle auch für die nach-Corona-Zeit geeignet sind und stehen für Fragen bereit. Beim anschließenden kollegialen Gespräch können wir uns austauschen und weitere Ideen entwickeln.

Diese Projekte werden vorgestellt:

  • Lucia Bornhofen, Buchhandlung Bornhofen: „Geschichte aus Kundenwörtern“ und Schulaktion „Klassiker versus Neuling“
  • Andrea Lunau, Buchhandlung Ute Hentschel: „Onlineveranstaltungen“
  • Sven Puchelt, LiteraDur: „EinSatz Kinderbuch zum Welttag“ und „Onlinevariante der Bücher-Elternabende“
  • Katrin Rüger, Buchpalast: „Bilderbuchkino im Schaufenster“
  • Wiebke Schleser, Buchsegler: „Verlags-Adventskalender-Schaufenster“
  • Kathrin Wellmann, Hofbuchhandlung Wellmann: „Bilderbuch-Pfad“
  • Jutta Wilke, Buchladen am Freiheitsplatz: Leseaktion „In 80 Tagen um die Welt“

Ergänzend gibt Kasper Pflaum, Referat Leseförderung, eine kompakte Übersicht der Leseförderaktionen des Börsenvereins.

Der Workshop ist eine gemeinsame Veranstaltung der IG Leseförderung, dem Referat Leseförderung und der Regionalgeschäftsstelle NRW. Die Moderation übernimmt Anja Bergmann, Regionaldirektorin, Börsenverein NRW.

Die Veranstaltung ist ausgebucht – leider können keine Anmeldungen mehr entgegen genommen werden.

Geschäftsstelle der Fachausschüsse

Birgit Koch Referentin Projekte und Kooperationen

Telefon +49 69 13 06 511
Fax +49 69 13 06 17 392
kochNO SPAM SPAN!@boev.de


20. April 2021

Jahresbetriebsvergleich in der Corona-Krise

Der "Kölner Betriebsvergleich" findet in diesem Jahr besondere Beachtung und gemeinsam mit der Regionalgeschäftsstelle NRW laden wir Sie zur Online-Veranstaltung am 20. April ein.

21. April 2021

Gemeinsame Fachausschuss-Sitzung

Am 21. April 2021 findet eine gemeinsame Sitzung der Fachausschüsse statt.

03. - 10. Mai 2021

Woche der Meinungsfreiheit

Mit der Woche der Meinungsfreiheit machen wir vom 3. bis 10. Mai 2021 Hand in Hand mit Zivilgesellschaft, Organisationen und Institutionen auf die Bedeutung der Meinungsfreiheit für eine freie, demokratische und vielfältige Gesellschaft aufmerksam.