Projekte des Börsenvereins und der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins

Eine Übersicht weiterer Projekt-Webseiten des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels und der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels.

Alle Projekte

Veranstaltungen

Preisverleihung des Friedenspreis des Deutschen Buchhandels

Den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels verleiht der Börsenverein im Jahr 2022 dem ukrainischen Schriftsteller und Musiker Serhij Zhadan. Die Laudatio hält Sasha Marianna Salzmann.
23. Oktober 2022


© Stadt Frankfurt, Foto: Stefan Maurer
Was?

Preisverleihung

Wann?

23.10.2022
10.45 Uhr

Für wen?

Vor Ort: Geladene Gäste / TV: alle Interessierten

Wo?

Frankfurter Paulskirche / ARD

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Anna Härle PR-Managerin

Telefon +49 69 13 06 296
Mobil +49 152 28 86 31 59
Fax +49 69 13 06 17 292
haerleNO SPAM SPAN!@boev.de


15. - 30. September 2022

Regionalbuchtage 2022

Die Regionalbuchtage laden ein, Autor*innen und Literatur aus der eigenen Heimat zu erleben und zu entdecken. Mit Lesungen, literarischen Wanderungen, lokalen Buchmessen und Vielem mehr stellen Buchhandlungen und Verlage ihre Region in den Fokus.

04. - 05. Oktober 2022

Digitale Transformation im wissenschaftlichen Publizieren

Jahrestagung IG Wissenschaftliche Bibliotheken zu Digitalen Transformationsprozessen im wissenschaftlichen Publizieren. Es werden Erfahrungen, Perspektiven, Rollen diskutiert und der Austausch zwischen Verlagen, Handel und Bibliotheken befördert.

09. Oktober 2022

Die Autor*innen der Shortlist des Deutschen Buchpreises 2022

Lesungen und Gespräche mit den nominierten Autor*innen im Schauspiel Frankfurt