Ausbildung

Ausbildung mit Zukunft

"Wir müssen immer schneller aufeinanderfolgende Innovationen aufnehmen, einordnen und bewerten. Dafür ist ein gut ausgebildeter Nachwuchs für die Branche wichtiger denn je!" (Dr. Gottfried Honnefelder - Vorsteher des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels e.V.)

Zukunft Buch - Titelseite

Eine Ausbildung in der Buchbranche eröffnet einem eine facettenreiche Arbeitswelt. Man arbeitet in einem spannenden und sehr dynamischen Umfeld: in einer Branche zwischen Kultur und Kommerz, zwischen Informationsvermittlung und Lesevergnügen, beschäftigt sich mit dem traditionellen Buch ebenso wie mit neuen Produktformen, mit Hörbüchern, mit Software-Produkten und Internet-Angeboten. Ein Berufsfeld, das neben der Liebe zu den Medien, allen voran zum Buch, auch kaufmännisches Geschick, Kreativität und große kommunikative Fähigkeiten verlangt. Momentan gibt es zwei Ausbildungsberufe im Buchhandel – den Buchhändler/in und den Medienkaufmann Digital + Print. Die Ausbildungsordnung für die Berufe Buchhändler/in und Medienkaufmann/frau sieht eine Ausbildungszeit von 3 Jahren vor. Unter gewissen Voraussetzungen kann bzw. muss die Ausbildungszeit verkürzt werden.

Fernlehrgang "Die Grundlagen des Buchhandels. Fit für die Praxis!"

ziel
In Anlehnung an den Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Buchhändler vermittelt der Fernlehrgang die Grundlagen buchhändlerischer Handlungskompetenz und befähigt zum eigenverantwortlichen Arbeiten in einer Buchhandlung, das auf fundiertem, praktischem Know-how fußt.

lernorte
Sie lernen zu Hause oder unterwegs, mediengestützt durch multimediale Lerninhalte. In den vier Präsenzphasen (zwölf Tage) lernen Sie bei uns auf dem Campus. Zwischen den jeweiligen Phasen finden Webinare statt, in denen Wissen vertieft und neue Themen erarbeitet werden.

struktur
Der Kurs dauert achtzehn Monate, eine Verlängerung in Halbjahresschritten ist möglich. Ihr Leistungsstand wird während des Kurses durch die Bewertung von eingesandten Aufgaben, Klausuren, Webinaren und Verkaufstrainings in unserer Campusbuchhandlung gemessen. Zum Abschluss des Lehrgangs erarbeiten Sie zusammen mit den Dozenten und Kursteilnehmern ein Abschlussprojekt und präsentieren dieses. Das erfolgreiche Bestehen des Lehrgangs wird mit dem branchenanerkannten mediacampus-frankfurt-Zertifikat bescheinigt.

flexibles mediengestütztes selbstlernen
Sie arbeiten mit eigens für unseren Fernlehrgang entwickelten Lernmaterialien und  -formaten. Zu Beginn überreichen wir Ihnen dazu ein Tablet mit integriertem Lernmaterial. Damit erarbeiten Sie sich berufstypische Aufgabenstellungen. Die Lernplattform dient unter anderem zur Kommunikation mit den Ansprechpartnern und Dozenten, wodurch das individuelle Lernen zu Hause unterstützt und erleichtert wird.

präsenzphasen
Zur Ergänzung des Selbstlernens besuchen Sie vier Präsenzphasen auf dem mediacampus frankfurt. Sie sind jeweils um ein Wochenende herum terminiert und dauern zwischen zwei und vier Tagen. Die Seminare fördern die Verbindung von Theorie und Praxis unter Anleitung erfahrener Dozenten, werden zur handlungsorientierten Themenbearbeitung genutzt und ermöglichen die Vermittlung von Kenntnissen und Fertigkeiten, die im Selbststudium kaum erlernbar sind. Offene Fragen können direkt geklärt, komplexe Probleme gemeinsam gelöst werden.

Mehr Informationen gibt es unter mediacampus frankfurt | die schulen des deutschen buchhandels. Ansprechpartner sind Tobias Wissmann (Tel. 069 / 947400-33, E-Mail: wissmann@mediacampus-frankfurt.de) und Jochen Keisel-Lindner (Tel. 069 / 947400-61, E-Mail: keisel-lindner@mediacampus-frankfurt.de)

 

Für Quereinsteiger und Buchhändler, die ihre Berufstätigkeit für längere Zeit unterbrochen haben, gibt es auch die Möglichkeit an einem Kurs zur Wiedereingliederung und Umschulung in den Sortimentsbuchhandel "Crash-Kurs Buchhandel" teilzunehmen.

Nützliche Adressen rund um die Ausbildungsplatzsuche, sowie Tipps rund um Bewerbung und Vorstellungsgespräch.

Landesverband wählen
LandkarteBaden-WürttembergBayernBerlin-BrandenburgHessen, Rheinland-Pfalz, SaarlandNordSachsen, Sachsen-Anhalt, ThueringenBundesverbandBundesverbandRegionalgeschäftsstelle NRW

www.ausbildung-buchhandel.de

Besuchen Sie die Internetseite speziell für alle Interessierten an einer Ausbildung in Buchhandel und Verlag

 

 

Auszubildende im Ausbildungsberuf "Buchändler/in" und "Medienkaufmann Digital + Print" sowie Umschüler/innen können auch den zweimal neunwöchigen Blockunterricht am mediacampus frankfurt | die schulen des deutschen buchhandels besuchen.

Jobbörse

Produktmanager Digital (m/w), Cornelsen Schulverlage, Berlin

Berlin-Brandenburg

Praktika Lektorat, Vertrieb/Werbung, PR; Nünnerich-Asmus Verlag & Media GmbH, Mainz

Hessen Rheinland-Pfalz Saarland

Arbeiten im Georg Büchner Buchladen am Kollwitzplatz

Berlin-Brandenburg