Schnupper-Angebot

Banner Schnuppermitgliedschaft

Unternehmen aller Sparten mit Umsätzen unter € 500.000,- können ein Jahr lang die Dienstleistungen, Netzwerkplattformen und Angebote des Börsenvereins kennenlernen. Das Schnupperangebot bietet kleineren Unternehmen der Buchbranche Zugang zum vielfältigen Serviceportfolio des Börsenvereins zu einem fairen Einstiegspreis. Auch für Existenzgründer und Branchenquereinsteiger wird so die Einstiegshürde in die Branche herabgesenkt.

Die Laufzeit des Schnupperangebots beträgt 12 Monate und endet automatisch. Über die zusätzlichen Leistungen einer Vollmitgliedschaft informieren wir Sie gerne in einem persönlichen Gespräch vor Ablauf des Schnupperjahres.

Zum Angebot gehören unter anderem: Informationen zu branchenspezifischen Rechtsfragen, die Vermittlung von Kenntnissen über Branchengepflogenheiten und handwerkliches Grundwissen der Buchbranche.

Die Leistungen des Schnupper-Angebots

  • Zugang zur Buchbranche - Eine Netzwerk-Veranstaltung (Interessengruppe unabhängiger Sortimente- und Interessengruppe unabhängiger Verlage-Tagung) pro Jahr kostenlos besuchen: die Branche kennenlernen und mit Kolleginnen und Kollegen austauschen (Mehrwert: € 120,- bis € 400,- je nach Veranstaltungstyp)
  • Mit Berufskolleginnen und -kollegen vernetzen und Erfahrungen austauschen: Alle Nutzer des Schnupperangebotes werden zu einem Umtrunk auf der Frankfurter Buchmesse eingeladen und können sich über ihre Erfahrungen mit Kolleginnen und Kollegen austauschen und die Referenten des Börsenvereins persönlich kennenlernen. Anwesend sind außerdem die Sprecher und Vorsitzenden der Interessengruppen unabhängiger Sortimente und unabhängiger Verlage (vormals AkS und AkV), die bei Fragen zur Verfügung stehen.
  • Jeweils zwei Freikarten für die Frankfurter und Leipziger Buchmesse
  • Nutzung einer kostenfreien Rechtsberatung
  • Kostenlose Teilnahme an Umfragen wie dem Jahresbetriebsvergleich sowie der Schnellumfrage
  • Ein kostenloses digitales Exemplar der E-Book-Studie (Mehrwert: € 99,-)
  • Teilnahme an Veranstaltungen des jeweiligen Landesverbandes (Buchbesprechungstage, Regionaltreffen, Ausstellungen auf Landesebene)
  • Beratungsgespräch in der Geschäftsstelle des Landesverbandes, auf Wunsch vor Ort, mit Informationen zu regionalen Besonderheiten, Fördermöglichkeiten, Ansprechpartnern, regionalen Austauschgruppen u.a.
  • Sichtbar werden: Das eigene Unternehmen oder Verlagsprogramm einmal auf boersenblatt.net vorstellen unter der Kategorie Börsenverein: Wir sind der Buchhandel (oder die Buchbranche)!
  • Auf dem aktuellen Stand sein: Ein Printabonnement des Börsenblatts (Wert € 450,- pro Jahr)

(Wir behalten uns vor, das Angebot ggf. an aktuelle Umstände anzupassen.)

Zusätzliche Leistungen für Verlage

  • Ausstellen auf der weltgrößten Buchmesse in Frankfurt: Als Schnuppermitglied präsentieren Sie kostenlos bis zu 2 Ihrer Titel am Gemeinschaftsstand der Interessengruppe (IG) unabhängige Verlage – inklusive Eintrag im Messekatalog
  • Vergünstigte Konditionen: Sie erhalten 50 Prozent Rabatt auf Anzeigen im Börsenblatt (Print)

Zusätzliche Leistung für den Buchhandel

  • 12 Monate VLB-Online-Einzelabo über die MVB GmbH zum halben Preis

Gebühr

€ 399,- pro Jahr (zzgl. USt)

Kriterien

  • Sie haben ein Unternehmen des herstellenden oder verbreitenden Buchhandels.
  • Ihr Jahresumsatz liegt nachweislich unter € 500.000,-
  • Sie waren noch nie Mitglied des Börsenvereins.
  • Der Unternehmenssitz muss nicht zwingend in Deutschland liegen.

Dauer

Die Laufzeit des Schnupperangebots beträgt 12 Monate und endet automatisch.

Anmeldung

Rückfragen beantworten: Für Buchhändler: Birgit Koch, Telefon: +49 69 1306 511, für Verlage Julia Hofmann, Telefon:+49 69 1306 516, für Zwischenbuchhändler: Sarah Harnecker, Telefon: +49 69 1306 312

Jetzt anmelden!

Ihre Registrierungsunterlagen können Sie uns entweder per Post, per Fax oder als Scan per Mail an folgende Kontaktdaten zusenden:

Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V.
Susanne Krittian-Danzer
Braubachstraße 16
60311 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 1306 458
Fax: +49 69 1306 411
E-Mail: schnupperangebot@boev.de