Projekte des Börsenvereins und der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins

Eine Übersicht weiterer Projekt-Webseiten des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels und der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels.

Alle Projekte

Neben der Diversifikation in die Neuen Medien haben die Barsortimente ihr Angebot im Non-Book-Bereich stetig erweitert. Dies gilt besonders für die entsprechende Produktion der Buchverlage (oft im Rahmen des Merchandising); aber auch darüber hinaus sind viele Artikel beim Buchgroßhandel erhältlich, die sich harmonisch in das Sortiment zahlreicher Buchhandlungen einfügen: Bastelbögen, Deko-Artikel, Gästebücher, Globen, Musikalien, Plüschtiere, Poster, Schreibwaren, Spiele, Sprachcomputer, Zeitplaner, ja sogar Genussmittel wie Kaffee, Tee und Wein, um nur einige Beispiele zu nennen. Selbst Geschenkpapier (in Bogen und auf Rollen) kann der Buchhändler beim Barsortiment beziehen. Auch Non-Books lassen sich in den Katalogen und Titeldatenbanken recherchieren.