Initiativen des Börsenvereins und der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins

Eine Übersicht der Projekt-Webseiten des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels und der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels.

Ihre Themen auf einen Blick:

Aktuelles Alle anzeigen

Auszeichnung für gut begründete, elegant und unterhaltsam geschriebene Rezensionen / Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins vergibt den Preis gemeinsam mit dem Börsenblatt / Verleihung am 21. März 2024 auf der Leipziger Buchmesse

20.02.2024

Zukunftsperspektiven für Nachwuchskräfte: Karrieretag Buch und Medien 2024

Informationstag am 22. März auf der Leipziger Buchmesse / Einblicke in Berufsbilder, Praxistipps sowie Diskussionen und Speed Geekings mit Branchenexpert*innen / Unternehmen können offene Stellen präsentieren

06.02.2024

20. Deutscher Buchpreis: Das ist die Jury im Jubiläumsjahr

Sieben Jurymitglieder gewählt / Deutscher Buchpreis wird zum 20. Mal verliehen / Titelmeldung für Verlage bis 20. März 2024 / Ausschreibung unter www.deutscher-buchpreis.de/anmeldung


Veranstaltungen Alle anzeigen

Vom Einsatz künstlicher Intelligenz bis hin zur Entwicklung eines Business Case – beim Peergroup-Day der IG Digital diskutiert die Buchbranche am 26. Februar 2024 digitale Chancen für die Branche.

27. Februar 2024

DigiCamp der IG Digital 2024

Die IG Digital und der Landesverband Bayern des Börsenvereins laden die Branche zum DigiCamp ins FatCat nach München ein. Das diesjährige DigiCamp steht unter dem Titel "Neue Werte im Unternehmen schaffen: Innovative Wege für Handel und Verlage". 

28. Februar 2024 Online

Innenstädte - Zwischen den Mühlsteinen von Tradition und Moderne

Um die Zukunft zu gestalten, müssen wir die Vergangenheit kennen: Was waren zentrale Funktionen von Innenstädten früher und welche sind es heute? Was prägte Zentren in früheren Jahrhunderten und wie sehen die Herausforderungen gegenwärtig aus?


Projekte Alle anzeigen

600.000 Schüler. 7000 Schulsieger. 60 Jahre Vorlesewettbewerb. Alle Schüler der sechsten Klassen können mit ihren Lieblingsgeschichten dabei sein.

Deutscher Sachbuchpreis

Lesen. Denken. Reden.

Wir brauchen Sachbücher mehr denn je: Sie bieten gesicherte Informationen und helfen komplexe Zusammenhänge zu verstehen – Eigenschaften, die für unsere Gesellschaft heute von höchster Relevanz sind.

Wort und Freiheit

Die Buchbranche für Meinungsfreiheit

Die Freiheit des Wortes ist Grundlage unserer Gesellschaft und Voraussetzung für künstlerisches und publizistisches Schaffen. Buchhandlungen und Verlage verbreiten das freie Wort, stoßen Debatten an und fördern den gesellschaftlichen Dialog.


Attraktive Angebote und Vorteile für unsere Mitglieder

Werden Sie Mitglied und profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen.

Gefördert durch: