Projekte des Börsenvereins und der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins

Eine Übersicht weiterer Projekt-Webseiten des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels und der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels.

Alle Projekte

Ansprechpartner
Bildung & Karriere

Studium

Sie möchten einen akademischen Abschluss erreichen und ziehen ein Studium der Ausbildung vor? Dann gibt es viele Möglichkeiten, anschließend in der Buchbranche Fuß zu fassen. Mit geisteswissenschaftlichen Studiengängen erlangen Sie ein großes Sprachgefühl, während betriebswissenschaftliche Studiengänge das nötige BWL-Know-how liefern. Selbst fachfremde Studiengänge können Ihnen helfen, beispielsweise in Fachverlagen Ihren Platz zu finden.

Branchennah studieren

Sie haben außerdem die Möglichkeit, aus einer Reihe branchennaher Studiengänge zu wählen, die berufsbegleitend oder durch Pflichtpraktika nicht nur theoretisches Branchenwissen vermitteln, sondern erste praktische Einblicke ermöglichen. Nach Schwerpunkten sortiert, haben wir Ihnen eine Übersicht der buchnahen Bachelor-Studiengänge zur Verfügung gestellt. Oder darf es noch ein Master sein?

Und wie geht’s dann weiter?

Um nach dem abgeschlossenen Studium Fuß in der Branche fassen zu können, empfiehlt es sich, praktische Erfahrungen in Form von Praktika und Volontariaten zu sammeln und so erste Eindrücke zu bekommen. Außerdem können Sie auf den verschiedenen Branchenveranstaltungen erste Netzwerke knüpfen.