Projekte des Börsenvereins und der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins

Eine Übersicht weiterer Projekt-Webseiten des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels und der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels.

Alle Projekte

Ansprechpartner
Studien & Umfragen

Studie zur Onleihe 2019

Wer leiht was in Bibliotheken und insbesondere online? Ein 360°-Blick auf die Onleihe

Wer nutzt eigentlich die Onleihe? Und kaufen Menschen, die E-Books leihen, eigentlich noch gedruckte oder elektronische Bücher? Der Börsenverein hat durch die GfK erstmals umfassende Marktforschungsdaten zu E-Book-Entleihern öffentlicher Bibliotheken erheben lassen, die Aufschluss darüber geben, welchen Einfluss die Onleihe auf den Buchmarkt hat.

Danach leihen insgesamt 2,6 Millionen Menschen in Deutschland über die Onleihe digital Bücher und andere Medien aus, 1,9 Millionen leihen E-Books. Die Nutzer der Onleihe sind im Vergleich zur Gesamtbevölkerung überdurchschnittlich jung. Außerdem sind sie überdurchschnittlich gut situiert und gebildet. Die Zahlen zeigen auch: Die Onleihe schmälert die Kaufbereitschaft buchaffiner und kaufkraftstarker Zielgruppen am Buchmarkt.