Initiativen des Börsenvereins und der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins

Eine Übersicht der Projekt-Webseiten des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels und der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels.

Weiterbildung

Seminare

Die Landesverbände des Börsenvereins und der Mediacampus Frankfurt bieten ein breites Seminarspektrum an, das auf die Mitarbeiter*innen der gesamten Buch- und Medienbranche zugeschnitten ist. Ob Quereinsteiger*innen, Führungspersonen oder Nachwuchskräfte – das Angebot ist breit gefächert für Verlage, Buchhandlungen und Dienstleistungsunternehmen. Außerdem finden finden Sie hier die Termine des Zwischenbuchhandels zu den Themen Nachfolge und Gründung.

12. Januar - 13. Dezember 2024

SPEZIAL: Online-Seminarreihe für Volontär*innen und Einsteiger*innen - In vier Monaten die Basics der Verlagsarbeit

Zur Unterstützung und Vertiefung der Volontariats-Ausbildung und für den ersten Rundumblick für Einsteiger*innen wird den Teilnehmer*innen in 14 in sich abgeschlossenen Modulen das Basic-Handwerkszeug für die Verlagsarbeit vermittelt.Der Einstieg ist zu Beginn eines jeden der vier Monatsblöcke möglich. Aufgrund des fortlaufenden rotierenden Angebotes ist sichergestellt, dass die Teilnehmer*innen alle 14 Kursinhalte durchlaufen.


18. Juni 2024

Vertragsmanagement

In diesem Onlineseminar erhalten Sie einen Überblick über die Anforderungen, die sich für einen Verlag aus seinen Ein- und Verkaufsverträgen ergeben und werden in die Grundlagen des Vertragsmanagements eingeführt.


19. Juni 2024

Bildrecht

An vielen Stellen haben Sie im Verlag oder Buchhandel mit Bildern zu tun – ob Bilderverwendung in Büchern, Fotos von Veranstaltungen oder Bildmaterial auf Ihrer Internetseite. Immer gilt es, die Bildrechte zu beachten – besonders im Hinblick auf die EU-Datenschutzgrundverordnung. Dieses Webinar vermittelt Ihnen nicht nur den rechtlichen Input, sondern auch das Feingefühl für einen sicheren Umgang mit Bildern.


20. Juni 2024

Rechtliches rund um Social Media

Überzeugenden Content für Social Media zu generieren ist das eine. Sobald es jedoch darum geht, fremde Bilder oder Texte zu posten, Werbung zu schalten oder Gewinnspiele zu veranstalten stellen sich schnell rechtliche Fragen. Was muss wie gekennzeichnet werden, wie lassen sich Urheberrecht und Bildrechte in den sozialen Netzwerken anwenden und was besagen eigentlich die Hausrechte der Plattformen?


25. Juni 2024

Facilitape!

Nutzen wir das volle Potential der Räume in denen wir arbeiten? Der Workshop Facilitape vermittelt das Gestalten und Facilitieren mit buntem Klebeband im Kontext von Trainings und Workshops.Durch diesen Ansatz werden langweilige Seminarräume zu inspirierenden und effizienten Highlights.


25. Juni - 09. Juli 2024

Adobe InDesign

In dieser Webinarreihe werden Ihnen an drei Abenden die Grundlagen und die Arbeitsumgebung des Programms gezeigt.


26. Juni 2024

Check-up Barrierefreiheit im Onlineshop

Die steigende Nutzung von Online-Shops sorgt für einen entscheidenden Wandel vom Off- zum Onlinekonsum. Dies hat vorallem auch im Hinblick auf die am 28.06.2022 verabschiedeten EU-Richlinie, das alle Webseiten barrierfrei sein müssen, enorme Auswirkungen. Denn rund acht Millionen Menschen in Deutschland sind auf ein barrierefreies Web angewiesen. Inklusion hat somit oberste Priorität, auch in der E-Commerce-Branche.


27. Juni 2024

So gelingt Aufmerksamkeit

Personal Branding macht sichtbar - Sie, Ihre Arbeit, Ihre Autor:innen, Ihre Buchhandlung und den Verlag. Und Sichtbarkeit bringt Relevanz, Netzwerk und Umsatz. Trotz dieser Vorteile schrecken jedoch viele noch davor zurück, sich selbst, ihr Team und ihr Unternehmen für ihre Themen klar zu positionieren.


02. Juli 2024

Buchbranchen-Know-how für Quereinsteiger:innen

Die wichtigsten Zusammenhänge und Eigenheiten der Buchbranche kompakt präsentiert? Von wichtigen Gesetzen über Buchmarktprozesse und -beteiligte – das Seminar vermittelt die vielen Besonderheiten, die unsere Branche auszeichnet.


02. Juli 2024

So geht Bookstagram

Wer sich heutzutage über Bücher informieren will oder Gleichgesinnte sucht, wird auf Instagram und TikTok fündig. Auf keinen anderen Social Media Plattformen hat sich eine so lebendige Community rund ums Buch gebildet, wie hier. Aber wie funktioniert diese Community? Wer sind wichtige Akteure? Und wie können Buchverlage mit ihnen kooperieren?