Projekte des Börsenvereins und der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins

Eine Übersicht weiterer Projekt-Webseiten des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels und der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels.

Alle Projekte

Ansprechpartner
Buchhandelsaktion für das Sortiment

Lese-Reise

Gemeinsam mit der Arbeitsgemeinschaft von Jugendbuchverlagen e.V. (avj) verlosen wir zum Welttag des Buches am 23. April jedes Jahr eine Vielzahl von Autorenlesungen für Kinder und Jugendliche. Die Autorenhonorare und Reisekosten werden von den Verlagen übernommen.
 

Lesung rund um den Welttag des Buches gewinnen

Die teilnehmenden Verlage der avj stellen ihre Autorinnen und Autoren kostenlos für Lesungen in bestimmten Regionen zur Verfügung. Alle Mitgliedsbuchhandlungen des Börsenvereins können sich um eine Lesung bewerben – das Los entscheidet. Um die Reisekosten überschaubar zu halten, werden die ausgelosten Buchhandlungen den teilnehmenden Autoren nach deren Lesegebieten zugeordnet. Die Gewinner werden von uns benachrichtigt und erhalten die Kontaktdaten des entsprechenden Verlages. In Ausnahmefällen und nach Absprache mit dem entsprechenden Verlag können für Reiseaufwendungen Zusatzkosten für die Buchhandlung entstehen, sollten Sie eine Lese-Reise gewonnen haben, die nicht im angegebenen Lesegebiet der Autorin oder des Autors liegt.

Lese-Reisen zum Welttag des Buches 2019

146 Buchhandlungen hatten sich 2019 für eine Lese-Reise zum Welttag des Buches beworben. Insgesamt wurden 83 Lesungen an 79 Stationen verlost. 48 Autorinnen und Autoren der avj-Mitgliedsverlage bereisten Buchhandlungen in ganz Deutschland und feierten gemeinsam mit ihren Zuhörern den Welttag des Buches.