Projekte des Börsenvereins und der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins

Eine Übersicht weiterer Projekt-Webseiten des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels und der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels.

Alle Projekte

Kontakt
Veranstaltungen & Termine

Leipziger Buchmesse

Aktuelle Meldung:
Leipziger Buchmesse 2020 abgesagt

Statement des Hauptgeschäftsführers des Börsenvereins und weitere Hinweise.

 

Die Leipziger Buchmesse ist das erste große Branchentreffen des Jahres. Jährlich im März stellen knapp 2.700 Aussteller aus 46 Ländern ihre Neuerscheinungen, Programme und Autoren vor. 2019 kamen rund 286.000 Besucher. Die nächste Leipziger Buchmesse findet vom 12. bis 15. März 2020 statt.

Den Stand des Börsenvereins finden Sie in Halle 5, F 500. Am Stand und an zahlreichen weiteren Orten bieten der Börsenverein sowie der Landesverband Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm an. 

Beratungsangebote während der Messetage

Veranstaltungen am Donnerstag, 12. März

12. März 2020

Eisbrecher-Netzwerkevent

Gründergeist trifft Branchenexpertise: Engagierte Buchmenschen treten mit Start-ups der Contentbranche in den Austausch.


12. März 2020

Rechtsberatung für das Sortiment

Rechtsberatung für Mitglieder


12. März 2020

BücherFrauen

Das Berufsnetzwerk der BücherFrauen e.V./Women in Publishing steht Rede und Antwort.


12. März 2020

Gütesiegel Buchkindergarten

Eine Auszeichnung für Kindergärten
und Kindertagesstätten in Deutschland unter der Schirmherrschaft von Paul Maar.


Veranstaltungen am Freitag, 13. März

13. März 2020

Abgesagt: Karrieretag Buch und Medien

Der Karrieretag Buch- und Medien am Messe-Freitag der Leipziger Buchmesse bietet auf zwei Bühnen Informationen rund um Aus- und Weiterbildung sowie Karrierechancen.


13. März 2020

Lesekünstler*in des Jahres

Spannende Frage: Wer ist der oder die Lesekünstler*in 2020?


© Monique Wüstenhagen
13. März 2020

#BooksForFuture - Welche Rolle spielen Bücher für Jugendbewegungen?

Gibt es eine positive Wechselwirkung zwischen der Klimabewegung und dem Medien- bzw. Buchmarkt?


13. März 2020

GRENZENLOS – Leben in der DDR in der Kinder- und Jugendliteratur heute

In Kooperation mit dem Literaturbüro NRW lädt die Regionalgeschäftsstelle NRW Sie zu einer Veranstaltung in den Literarischen Salon auf die Leipziger Buchmesse ein.


Veranstaltungen am Wochenende

14. - 15. März 2020

Meet & Dance

BloggerInnen stellen ihre aktuellen Buch-Highlights vor und schwingen mit Euch das Tanzbein.


14. März 2020

The grey zone – unwritten rules of modern censorship

Immer häufiger sehen sich Verlage und Buchhandlungen mit staatlicher Zensur konfrontiert. Wie können sie mit dieser Herausforderung umgehen? Eine Veranstaltung der International Publishers Association (IPA).