Projekte des Börsenvereins und der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins

Eine Übersicht weiterer Projekt-Webseiten des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels und der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels.

Alle Projekte

Blogbeitrag Nachwuchsblog

Aktuelles - Termine 2022

Kaum hat das neue Jahr angefangen, ist auch der erste Monat schon wieder rum! Zur Vorfreude auf die kommende 11 Monate haben wir für euch die anstehenden Events und Preisverleihungen der Buchbranche gesammelt!
Erstellt am 31.01.2022


Events:

10.-11. Februar: future!publish

Die Zukunft der Buchbranche ist in jedem Fall eines: spannend! Der Kongress future!publish wird für die Buchbranche veranstaltet und liefert neue Ideen und Impulse für Verlage und Buchhändler.

18.-20. Februar: WIR SIND HIER – Festival für kulturelle Diversität

Im Literaturhaus Frankfurt findet zum zweiten Mal in Diskussionsrunden und Lesungen dieses ausdrucksstarke Festival statt: Autor:innen und Journalist:innen befassen sich mit den dringenden Fragen unserer Zeit, der Vielfalt deutschsprachiger Literatur  und vielen weiteren Themen, die sowohl gesellschaftlich als auch literarisch Relevanz haben.

17.-20. März: Leipziger Buchmesse

Hoffentlich vor Ort stattfindend kann man hier durch Hallen voller Bücher und Verlagsstände stöbern, Lesungen und Autogrammstunden besuchen und sich in der Welt der Bücher treiben lassen.

23. April: Welttag des Buches

Bücher muss man einfach feiern! Warum nicht am Welttag des Buches – wir heben unser Glas auf dich, Lieblingsmedium!

18.-22. Mai: Criminale

Du liebst Krimis? Dann ab zur Criminale, die 2022 in Iserlohn stattfindet. Fünf Tage lang drehen sich Podiumsdiskussionen, Seminare, Vorträge und Lesungen nur um mörderisch spannende Geschichten.

20.-21. Juni 2022: Buchtage Berlin

Zeitgleich zum Nachwuchsparlament finden die Berliner Buchtage statt: Hier kommt jährlich die gesamte Buchbranche zusammen und diskutiert branchenrelevante Themen.

Sommer 2022: Nachwuchsparlament

Die Topveranstaltung des Jahres für alle Nachwuchsbuchmenschen: Das Nachwuchsparlament 2022 bietet wieder tolle Workshops, spannende Gespräche und interaktiven Austausch zwischen Gleichgesinnten.

07.-17. September: Internationales Literaturfestival Berlin

10 Tage lang wird Berlin zur Literaturmetropole: Autoren aus aller Welt kommen für Lesungen und Workshops nach Berlin – ein Besuch oder ein Engagement als Volunteer lohnt sich!

19.-23. Oktober: Frankfurter Buchmesse

Über ein halbes Jahr nach der Leipziger Buchmesse wird es aber auch dringend wieder Zeit für Bücher! Also diesmal ab nach Frankfurt und rein ins Buchweltgeschehen!

18. November: Bundesweiter Vorlesetag

Vorlesen ist genauso schön wie selber lesen – den Geschichten durch Stimme Ausdruck zu verleihen, kann eine magische Wirkung haben. Probiert es mal aus!

 

Noch ohne Termin:

KIBUM:

Letztes Jahr im November fand die Oldenburger Kinder- und Jugendbuchmesse bereist zum 47. Mal statt. Mit einem großen Angebot an Lesungen in Schulen und Kitas wird hier Kinder die Welt der Bücher nähergebracht – und die Begeisterung, die wir damit verbinden.

LitBlog Convention:

Ein Tag, der sich nur um Bücher, Buchblogger:innen, Autor:innen und die Verlagswelt dreht – was kann es schöneres geben? Jährlich in Köln stattfindend, dient die Veranstaltung zur Vernetzung innerhalb der Buchbranche.

lit.Love:

Liebe. Lesen. Leidenschaft. Ein Slogan, der die Herzen aller erwärmt, die sich für romantische Literatur begeistern können. 2021 fand die Veranstaltung erstmals als hybrides Element statt – mal sehen, was 2022 bringt.

PAN-Branchentreff:

Einmal im Jahr steht auf dem PAN-Branchentreff die Welt der Phantastik im Mittelpunkt – das besagt auch schon der Name: Phantastik-Autoren-Netzwerk. Bei Podiumsdiskussionen und Expertenvorträgen treffen sich Autor:innen, Übersetzer:innen, Verlagsmenschen und viele mehr, um phantastische Welten nicht nur lebendig werden zu lassen, sondern auch ihre Auswirkungen auf unsere Gesellschaft zu ergründen.

 

Preisverleihungen:

18. März: Lesekünstler:in des Jahres

30. Mai: Deutscher Sachbuchpreis

17. Oktober: Deutscher Buchpreis

23. Oktober: Friedenspreis


27.04.2022

Unser Buch des Monats April: Fabio Andina »Tage mit Felice«.

Voll lit – wir küren wieder unser Buch des Monats!
»Tage mit Felice« von Fabio Andina: Ein leiser Roman über das Leben eines einfachen Mannes.

21.04.2022

Das Gütesiegel für Ausbildungen

Das Gütesiegel für Ausbildungen unserer Taskforce ist bereit! Nominiert jetzt euren Betrieb. Und so geht´s:

13.04.2022

Das internationale literaturfestival berlin – Anmeldung als Volunteer – noch möglich!

Die Anmeldungen zur Teilnahme als Volunteer am diesjährigen internationalen literaturfestival berlin (ilb) stehen noch offen! Die Plätze sind beschränkt und mitmachen lohnt sich.