Initiativen des Börsenvereins und der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins

Eine Übersicht der Projekt-Webseiten des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels und der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels.

Digitaler Wissens-Hub Beitrag

Podcasts: Nicht einfach nur drauf losreden

Das Interesse an Podcasts ist sehr hoch. Ob sich das Medium für Sie lohnt, und was Sie bei der Aufnahme berücksichtigen müssen, erfahren Sie hier. | Ein Beitrag des Börsenvereins
Erstellt am 20.11.2023


Die Konkurrenz unter deutschsprachigen Verlags- und Buchhandlungspodcasts ist klein, das generelle Interesse der Bevölkerung, Podcasts zu hören, sehr groß. Eine Stammhörer*innenschaft aufzubauen dauert Zeit. Wer jedoch Durchhaltevermögen an den Tag legt, wird belohnt.

Podcasts hat jeder, Podcasts zu machen ist einfach – lass uns einen Podcast aufnehmen! Hand aufs Herz, wer hat diesen Gedanken nicht schon einmal gehabt? Podcasts gehören zu den großen Mediengewinnern der vergangenen Jahre; gerade…

Exklusiv

Sie möchten weiterlesen?

Bitte loggen Sie sich ein. Als Mitglied im Börsenverein erhalten Sie Zugriff auf alle Exklusiven Inhalte.


Unsere Partner bieten Dienstleistungen und Beratung zu diesem Thema an:

Digitaler Wissens-Hub


19.02.2024

Membership: Treue gefragt – wie auch die Buchbranche von Content-Abos profitieren kann

Es funktioniert ein wenig wie Zeitungsabonnements oder Paywalls: Verlage können mit Membership-Programmen Leser*innen langfristig an sich binden und dadurch Planungssicherheit gewinnen. | Ein Beitrag des Börsenvereins

30.01.2024

Videos schneiden: So einfach geht's

Videobeiträge für Social-Media oder die Webseite: Erfahren Sie, wie Sie Ihre Videos mit Adobe Premiere Rush ganz einfach selbst schneiden und bearbeiten können. | Ein Beitrag des Börsenvereins

05.01.2024

Dank BookTok zum Bestseller?

Beachtet man einige elementare Tipps, steigt die Wahrscheinlichkeit, auf TikTok viral zu gehen. Aber es gibt auch Hürden: Verlage müssen kreativ sein, während Buchhandlungen eindeutig im Vorteil sind. | Ein Beitrag des Börsenvereins