Projekte des Börsenvereins und der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins

Eine Übersicht weiterer Projekt-Webseiten des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels und der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels.

Alle Projekte

Kontakt
Börsenverein

Aktuelles

Aktuelle Meldungen

© Max Zerrahn
17.11.2020

„Wir brauchen noch in diesem Jahr einen gesonderten Gesetzentwurf zur Verlegerbeteiligung!“ Die deutsche Buchbranche appelliert an Bundesregierung

Der Börsenverein fordert die Bundesregierung auf, das Wiedereinführen der Verlegerbeteiligung von der Neuregelung des Urheberrechts zu lösen, um Verlage schnellstmöglich wieder an den Ausschüttungen der Verwertungsgesellschaften zu beteiligen.


13.11.2020

Frankfurter Buchmesse stellt sich für die Zukunft neu auf

Die Frankfurter Buchmesse hat einen Prozess zur Modernisierung ihres Konzeptes begonnen. Ziel ist es, den Fortbestand der Messe am Standort Frankfurt/M. langfristig zu sichern.


13.11.2020

„Neustart Kultur“: Unterstützung für Buchhandlungen und Verlage wird erweitert

Nach einer Zwischenevaluierung wird die Umsatzgrenze für die Buchhandlungs-Förderungen auf Umsätze von bis zu zehn Millionen Euro angehoben. Bei Verlagen werden zukünftig auch interne Produktionskosten gefördert.


© vntr.media
03.11.2020

German Non-Fiction Prize 2021: Meet the jury

The jury for the German Non-Fiction Prize 2021 has been chosen / Seven jury members appointed


© vntr.media
03.11.2020

Deutscher Sachbuchpreis 2021: Das ist die Jury

Sieben Jurymitglieder benannt / Titelmeldung für Verlage noch bis 20. November 2020


22.10.2020

Fristen verlängert bei „Neustart Kultur“: Förderprogramme für Buchhandlungen und Verlage jetzt noch länger nutzbar

Anträge können bis 31. Januar 2021 eingereicht werden / Rund 1.000 Anträge bislang eingegangen / Bisherige Antragssteller erhalten bis Ende November Rückmeldung


18.10.2020

Buchblog-Award: Das sind die besten Buchblogs 2020

Vier Buchblogs bei digitaler Preisverleihung zur Frankfurter Buchmesse ausgezeichnet / 700 Blogs in vier Kategorien nominiert / Porträts der Ausgezeichneten ab November auf www.boersenblatt.net


© Tobias Bohm
18.10.2020

Amartya Sen awarded the 2020 Peace Prize of the German Book Trade

The Indian economist and philosopher Amartya Sen was awarded the 2020 Peace Prize of the German Book Trade today at a ceremony held in the Church of St. Paul in Frankfurt am Main. Due to the ongoing COVID-19 pandemic, Sen participated via life video.


© Tobias Bohm
18.10.2020

Amartya Sen mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels 2020 ausgezeichnet

Der Börsenverein hat heute den indischen Wirtschaftsphilosophen Amartya Sen mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels ausgezeichnet. Er wurde live aus den USA zugeschaltet.


17.10.2020

Solidarität mit Frankreich nach Anschlag auf Lehrer: „Wir müssen als offene Gesellschaft zusammenstehen“

Der Börsenverein und die Frankfurter Buchmesse sind erschüttert von dem tödlichen Angriff auf einen Lehrer in Frankreich und drücken den Betroffenen ihr tiefes Mitgefühl aus.