Initiativen des Börsenvereins und der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins

Eine Übersicht der Projekt-Webseiten des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels und der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels.

Digitaler Wissens-Hub Beitrag

Mit Künstlicher Intelligenz zur Vier-Tage-Woche?

Wie können mit Hilfe künstlicher Intelligenz Arbeitsprozesse beschleunigt werden? Wir stellen nützliche KI-Tools im Berufsalltag vor. | Ein Beitrag der PG Marktentwicklung und Marketing / IG Digital
Erstellt am 20.11.2023


Mehr Erholung, weniger Stress, gesteigerte Gesundheit, eine bessere Vereinbarkeit von Beruf, Privatleben und Familie – alles spricht für eine Vier-Tage-Woche. Doch die To-Do-Listen auf dem Schreibtisch türmen sich weiter. Sind generative KI-Tools à la ChatGPT eine Lösung? Schon jetzt bieten KI-Anwendungen der Buchbranche erstaunliche Möglichkeiten. Sie können Antworten auf einfache und komplexe Fragen liefern, Videokonferenzen transkribieren, im Handumdrehen ganze Aufsätze schreiben oder Bilder, Präsentationen, Musikstücke und Videos durch einfache Benutzereingaben erstellen – ohne dass der Anwender hierfür Programmierkenntnisse benötigt.

Im Rahmen der Jahrestagung der IG Digital hielt die Peergroup Marktentwicklung und Marketing im Juni 2023 einen Vortrag darüber, wie  unliebsame Aufgaben mit Hilfe künstlicher Intelligenz bewältigt werden können. Die Peergroup präsentiert dabei direkte Handreichungen für den Einsatz von KI.  

Exklusiv

Exklusive Inhalte

An dieser Stelle geht es nicht weiter, da Sie nicht eingeloggt sind. Werden Sie Mitglied und erhalten Sie Einblick in exklusive Inhalte.

Aufzeichnung der IG Digital Jahrestagung vom 15./16. Juni 2023

Rückblick: Mit KI zur Vier-Tage Woche

Seit unserem Selbstversuch ist gefühlt viel Zeit vergangen. Unser Ziel war es, durch den Einsatz von KI-Tools circa 25 Prozent unserer Arbeitszeit einzusparen. Ein Experiment an unserer eigenen Arbeit, das unter dem optimistischen Titel „Mit KI zur Vier-Tage Woche" lief. Und – das wollten wir zeigen – war der Versuch erfolgreich? Ich würde sagen, ja, mehr als erfolgreich. Ob wir jetzt nur noch vier Tage arbeiten - ich sage, nein. An der Arbeitszeit an sich…

Exklusiv

Sie möchten weiterlesen?

Bitte loggen Sie sich ein. Als Mitglied im Börsenverein erhalten Sie Zugriff auf alle Exklusiven Inhalte.


Digitaler Wissens-Hub


01.04.2024

E-Rechnung: Wann sie verpflichtend wird und welche Formate zulässig sind

Das Wachstumschancengesetz sieht u.a. die Einführung von E-Rechnungen im inländischen B2B-Bereich vor: Ab 1. Januar 2025 sollen alle Unternehmen verpflichtet sein, elektronische Rechnungen zu empfangen. | Ein Beitrag des Börsenvereins

19.03.2024

Grundsätze zum fairen Umgang mit KI in der Buchbranche

Ethisch und verantwortungsvoll: Die PG Digitale Distribution hat einen Punkteplan erstellt, der Unternehmen als Blaupause für eine freiwillige Selbstverpflichtung im Umgang mit KI dienen soll. | Ein Beitrag der PG Digitale Distribution / IG Digital

29.02.2024

Der AI Act: Ein wichtiger erster Schritt für die Branche

Die EU reagiert mit der weltweit ersten umfassenden Regelung für Künstliche Intelligenz auf die zunehmende Verbreitung von KI-basierten Tools, wo bisher ein klarer gesetzlicher Rahmen fehlte. | Ein Beitrag des Börsenvereins