Projekte des Börsenvereins und der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins

Eine Übersicht weiterer Projekt-Webseiten des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels und der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels.

Alle Projekte

Blogbeitrag IG Produktmetadaten

Einteilige und mehrteilige Produkte für Endkunden

Diese Best Practice soll Sie als Anbieter von Produkten für Endkunden (B2C) dabei unterstützen, festzustellen, ob es sich jeweils um ein einteiliges oder ein mehrteiliges Produkt handelt und wie dieses in ONIX beschrieben wird.
Erstellt am 18.07.2019


„Was bekomme ich für mein Geld?“

Vor jeder Kaufentscheidung möchte ein Kunde wissen, was genau das Angebot des Verkäufers umfasst. Dazu gehört die Information, um welche Art von Produkt (Buch, E-Book, Hörbuch etc.) es sich handelt, sowie ob das Produkt aus verschiedenen Werken oder Teilprodukten zusammengesetzt ist. 

Diese Best Practice soll Sie als Anbieter von Produkten für Endkunden (B2C) dabei unterstützen, festzustellen, ob es sich jeweils um ein einteiliges oder ein mehrteiliges Produkt handelt und wie dieses in ONIX beschrieben wird. Anhand von Beispielprodukten wird für die typischen Produktformen und -kombinationen eine Einordnung vorgenommen und gezeigt, durch welche ONIX-Felder und -Inhalte die Zusammensetzung eines Produktes übermittelt wird.

Wie Produkte, die für die Weitergabe an den Handel (B2B) bestimmt sind, beschrieben werden, wird in einem Folgepapier behandelt. Neben Werbemitteln wird sich die nächste Best Practice vor allem Aktionspaketen und Verkaufseinheiten für den Handel widmen.

Einteilige und mehrteilige Produkte


07.04.2022

Neue Version des Best Practice: Praktisches Arbeiten mit thema

Während der Herbsttagung der IG Produktmetadaten am 24.11.2021 wurde die neue Version 3.0 des Best Practice "Praktisches Arbeiten mit thema" der Peergroup "thema-Klassifikation" verabschiedet.

22.12.2020

Deutsche Übersetzungen für thema-Klassifikation Version 1.4

Seit April hat die Peergroup „thema-Klassifikation“ der IG Produktmetadaten an den Übersetzungen der 656 neuen Codes und 1067 Aktualisierungen bestehender Codes gearbeitet. Seit 27. August 2020 sind diese nun von EDitEUR veröffentlicht.

15.07.2020

Rest of World im Price-Composite

Die deutsche Gruppe hatte beim editeur Steering Committee beantragt, den Code ROW (Rest of World) als Territorialbezeichnung für Preisgültigkeiten in ONIX 3.0 weiterzuverwenden.