Initiativen des Börsenvereins und der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins

Eine Übersicht der Projekt-Webseiten des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels und der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels.

Bundesverband

Welttag des Buches 2024: Vielfältige Aktionen rund um das Lesefest am 23. April

Buchgeschenk für über 1,1 Millionen Kinder / Lese-Abenteuer online und vor Ort sowie Überraschungspost verbreiten deutschlandweit Lesefreude
Erstellt am 18.03.2024


Das Buch feiern und Lesefreude wecken: Buchhandlungen, Verlage und Schulen in ganz Deutschland bereiten sich zusammen mit vielen Partnern auf das bundesweit größte Lesefest vor. Am 23. April, dem Welttag des Buches, vermitteln vielfältige Aktionen rund ums Buch Lust am Lesen und Freude an Geschichten. Die zentralen Aktionen sind hier auf einen Blick zusammengestellt.

„Ich schenk dir eine Geschichte“– Buchgeschenk für Schulkinder

Über 1,1 Millionen Kinder der 4. und 5. Klassen sowie aus Förderschul-, Willkommens- und Übergangsklassen erhalten in diesem Jahr den von Anke Girod und Timo Grubing eigens für den Welttag des Buches 2024 verfassten und gezeichneten Comicroman „Mission Roboter – Ein spannender Fall für die Glücksagentur“. Vom 19. April bis 31. Mai bekommen sie ihr persönliches Exemplar bei einem Klassenbesuch von einer zuvor ausgewählten Buchhandlung gegen Vorlage ihres Gutscheins geschenkt. Rund 3.300 Buchhandlungen nehmen an der Aktion teil. Seit 1997, und damit in diesem Jahr zum 28. Mal, erhalten Schüler*innen zum Welttag des Buches von den Buchhandlungen vor Ort ein Buchgeschenk. Das diesjährige Welttagsbuch hat der cbj Verlag wieder nach dem Cradle-to-Cradle-Prinzip herstellen lassen. So können aus den recycelten Papierfasern neue Produkte entstehen, bis alle Bestandteile am Ende in den biologischen Kreislauf zurückfließen. „Ich schenk dir eine Geschichte“ ist eine Aktion von Stiftung Lesen, Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels, cbj Verlag, Deutsche Post und DHL sowie dem ZDF und steht unter der Schirmherrschaft der Kultusminister*innen der Länder.

Lese-Abenteuer live fürs Klassenzimmer und zu Hause

Am 23. April um 11 Uhr bietet der cbj Verlag (Penguin Random House Verlagsgruppe GmbH) einen Livestream rund um den diesjährigen Comicroman für Schulklassen an. Anke Girod und Timo Grubing, Autorin und Illustrator des Welttagsbuchs „Mission Roboter – Ein spannender Fall für die Glücksagentur“, sind zu Gast. Sie lesen vor, zeichnen live und beantworten die Fragen des Moderators Günter Keil sowie der virtuell teilnehmenden Schulklassen. Übertragen wird der Livestream u. a. auf dem Facebook-Account von Stiftung Lesen und auf litlounge.de: 
https://litlounge.de/online-event/welttag-des-buches-2024-ich-schenk-dir-eine-geschichte-mission-roboter

Auf der Website https://www.welttag-des-buches.de/videos sind zusätzlich zum Anschauen für Kleine und Große eine kurze Video-Lesung mit Hintergrund-Porträt von Autorin Anke Girod und weitere Videoclips rund um das Thema „Wie entsteht ein Buch und wie kommt es zu seinen Leser*innen?“ zu finden.

Literarische Überraschung an der Haustüre

Rund um den Welttag des Buches überraschen Zusteller*innen von Deutsche Post und DHL Kund*innen vielerorts in Deutschland mit einem Buchgeschenk. Ziel ist es, in verschiedensten Haushalten Lesefreude zu vermitteln und zur Beteiligung am Welttag des Buches anzuregen. Informationen zu Aktionen in ihrem Verbreitungsgebiet erhalten Pressevertreter*innen unter pressestelle.duesseldorf@dhl.com.

„Lese-Reise“ für Kinder und Jugendliche

Auch in diesem Jahr entführen Kinder- und Jugendbuchautor*innen ihr junges Publikum auf insgesamt 90 Lesungen wieder in fremde Welten: 61 Autor*innen packen ihre Koffer und gehen auf Lese-Reise, um in Buchhandlungen deutschlandweit aus ihren Büchern vorzulesen. Die Arbeitsgemeinschaft von Jugendbuchverlagen e.V. (avj) und der Börsenverein organisieren die Aktion zum siebzehnten Mal. Mehr Informationen unter https://www.boersenverein.de/kultur-und-lesen/lesefoerderung/lese-reise/.

Unterrichtsmaterial zum Thema des Comicromans: Künstliche Intelligenz

Schulkinder können sich auf den Unterricht zum diesjährigen Comicroman „Mission Roboter – Ein spannender Fall für die Glücksagentur“ freuen, denn es gibt auch eine multimediale Unterrichtseinheit: In der neuen Folge „Was kann künstliche Intelligenz?“ des ZDF-Kinderwissensmagazins „PUR+“ auf zdftivi.de, den Kinder-Onlineseiten des ZDF, erfahren Schüler*innen mehr über das Thema KI und können anschließend die kniffligen Aufgaben im Unterrichtsmaterial lösen. Darüber hinaus werden die Themen Bücher und Lesen rund um den Welttag in verschiedenen ZDF-Kindersendungen und auf zdftivi.de aufgegriffen.
 


19.04.2024

KI, E-Rechnung, Wirtschaftlichkeit: Fachausschüsse des Börsenvereins tagten in Frankfurt

Börsenverein stellt Ergebnisse der Fachausschuss-Sitzungen vom 17. April 2024 vor.

18.04.2024

Welttag des Buches 2024: Über 1,1 Millionen Schulkinder in ganz Deutschland erhalten Buchgeschenk

Teilnahmerekord: Mit rund 50.600 Klassen nehmen so viele Schülerinnen und Schüler an der 28. Ausgabe von „Ich schenk dir eine Geschichte“ zum diesjährigen Welttag des Buches teil wie noch nie.

17.04.2024

Woche der Meinungsfreiheit 2024: Vielfältiges Programm für Demokratie, Debatte und Frieden

Breites Bündnis aus über 70 Partnern / Programm mit über 60 Veranstaltungen, Diskussionen und Aktionen: www.woche-der-meinungsfreiheit.de/programm / Bundesweite Unterstützung von Verlagen, Buchhandlungen, Bibliotheken und Pressevertrieb