Projekte des Börsenvereins und der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins

Eine Übersicht weiterer Projekt-Webseiten des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels und der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels.

Alle Projekte

Blogbeitrag Nachwuchsblog

Unser Buch des Monats August: Katharina van Bronswijk »Klima im Kopf«

Voll lit – wir küren wieder unser Buch des Monats! Klimawandel, Klimakrise, Erderwärmung... Themen, die Ohnmacht und Panik wecken können. Katharina van Bronswijk schafft es mit »Klima im Kopf« jedoch stattdessen Mut zu machen, Mut zur Veränderung!
Erstellt am 28.08.2022


Rezension von Tobias Groß

Nach dem wohl trockensten Jahr aller Zeiten, werden hoffentlich auch die letzten endlich verstehen, dass uns der Klimawandel nicht mehr bevorsteht. Er ist bereits Realität. Seine Folgen spüren wir täglich, sei es durch unvorstellbare Überschwemmungen, wochenlange Dürren oder verheerende Waldbrände. Der Klimawandel ist Alltag. Doch was macht er mit unserer Psyche? Und wie ertragen wir die tiefgreifenden Veränderungen, ohne in Depressionen oder Resignation zu verfallen? 

Die Psychologin Katharina van Bronswijk hat ein Buch geschrieben, welches den Klimawandel als Realität anerkennt und nicht mehr nur vor diesem warnt. Die Psychologists for Future-Sprecherin beschäftigt sich in »Klima im Kopf« mit dessen psychischen Auswirkungen, entwirft Strategien zur Ausbildung individueller Klimaresilienz und warnt vor dem Aktivismus-Burnout. Dies beschreibt sie alles in einer ruhigen und gut verständlichen Sprache, sodass psychologische Vorkenntnisse nicht erforderlich sind und so möglichst viele Lesende angesprochen werden. 

Mit »Klima im Kopf« ist Katharina van Bronswijk ein sehr lesenswertes, erhellendes und vor allem aufrüttelndes Sachbuch gelungen, welches thematisch seinesgleichen sucht. Zudem ermöglichen persönliche Bezüge und die direkte Ansprache der Leser:innen eine Begegnung auf Augenhöhe. So werden Grenzen abgebaut, anstatt welche hochzuziehen. »Klima im Kopf« ist ein mutmachendes Buch, das zeigt, wie leicht persönliche Veränderungen möglich sind, die im Kollektiv großes bewirken können. Ohne negative mentale Folgen. 

Katharina van Bronswijk: »Klima im Kopf«, Sachbuch, Oekom Verlag, August 2022, 208 Seiten, 22,-€


06.09.2022

Wie läuft so ein Nachwuchsparlament eigentlich ab? - Ein Rückblick zum NWP 2022

Am 17./18. Juli 2022 fand auf dem Mediacampus in Frankfurt das 14. Nachwuchsparlament statt. Rund 80 Nachwuchskräfte der Buchbranche haben sich hier vernetzt, gemeinsam über die Zukunft diskutiert und an spannenden Workshops teilgenommen.

28.08.2022

Unser Buch des Monats August: Katharina van Bronswijk »Klima im Kopf«

Voll lit – wir küren wieder unser Buch des Monats!
Klimawandel, Klimakrise, Erderwärmung... Themen, die Ohnmacht und Panik wecken können. Katharina van Bronswijk schafft es mit »Klima im Kopf« jedoch stattdessen Mut zu machen, Mut zur Veränderung!

26.08.2022

»Zukunft ohne Leipziger Nachwuchs«

Die Buchbranche braucht dringend Nachwuchs, weshalb das baldige Aus der Buchwissenschaften in Leipzig für Unverständnis sorgt. Die Nachwuchssprecher Tobias Groß und Florian Noichl appellieren an die Universität Leipzig, ihre Entscheidung zu überdenken.